8,50 m Vollenhovense bol Gramper

Hauptmerkmale

Modell Vollenhovense bol
Lengte 8,50 m
Breite 3,20 m
Tiefgang 0,65 m
Baujahr 1976
Preis € 29.500,-
Verkaufsstand Zu verkaufen

Technische Daten PDF

Beschreibung

Authentische und klassische Bol.

Erbaut bei Kooijman & de Vries, aber dies ist kein Standardbol. Das Schiff wurde nach den Wünschen eines Schweizer Käufers arrangiert und fertiggestellt. Dadurch ist ein klassischeres Schiff mit einem völlig anderen Charakter als die Standardboote entstanden. Am Salondach befindet sich ein breite Schiebeluk, die auf den 8,5 m langen Bollen meistens nicht vorhanden ist. Ein Beispiel ist der Taylor-Ofen.

Am auffälligsten sind der U-Sitz innen und die Lenkposition mit Lenkrad. Der jetzige Besitzer hat die vorhandenen Kabelsteuerungen durch ein Hydrauliksystem ersetzt. Mit einer kleinen Operation können Sie wählen, ob Sie mit der Pinne steuern möchten.

 

 

Das Schiff wurde vom jetzigen Eigner (ab 2004) wenig genutzt und ist noch nicht einmal mit ihm gesegelt. Es war eigentlich das Hobby, Arbeiten am Schiff auszuführen oder ausführen zu lassen! Zum Beispiel wurde der klassische Sabb-Motor 2007 von Abma in Sneek aus dem Schiff genommen, vieles wurde gepflegt oder erneuert (sehe die „Specs“.

Das Schiff befindet sich in der Nähe von Sneek.