Van de Stadt Glass Slipper

Hauptmerkmale

Modell Glass slipper
Lengte 14.73
Breite 3.88
Tiefgang 1.50 / 2.50
Baujahr 1964
Preis € 87.500
Verkaufsstand Zu verkaufen

Technische Daten PDF

Beschreibung

Entwurf

E.G. van de Stadt hat eine Reihe von feinen Polyester-Yachten in den 60er Jahren gezeichnet. Diese Entwürfe wurden immer noch auf der ganzen Welt geschätzt (unter anderem Pionier 9, Excalibur 36, Rebell 41, Glass Slipper 48, Gallant 53 und Ocean 70).

Alle diese Schiffe segeln hervorragend und das Leben an Bord ist komfortabel und praktisch.

Die Glass Slipper hier angebotenen ist 1964 gebaut. Das Schiff war seiner Zeit etwa 40 Jahre voraus – das Deckshaus mit Blick verwendet eine luftige Atmosphäre. Perfekte Höhe-einteilung ohne hohe Treppen. Es gibt nichts Neues unter der Sonne …

Die Yacht

Der jetzige Besitzer kaufte das Schiff vor sieben Jahren und dann mit Investition von Zeit und handwerkliches Können wieder in einen guten Zustand gebracht.
Das erste Jahr ist das Schiff trocken gesetzt, ist der gelcoat unterwasser geschält, ein Jahr getrocknet und dann mit Epoxy-Schichten wieder aufgebaut. Das Deck war durch das Eindringen von Wasser nicht mehr hart, daher ist das Kernmaterial vom Deck entfernt, durch eine neue ersetzt, mit Epoxidharz verklebt und anschließend mit Polyester laminiert.  Zum Abschluss dann mit Zwei-Komponenten lackiert mit Anti-Rutsch-Oberflächen.
Der Innenraum wurde dann komplett neu mit neue Materialien gebaut.  Letztes Jahr wurde eine andere Mercedes Motor eingebaut.

Aktuelle Situation

Das Schiff mit Deckshaus ist gut geeignet für einen dauerhaften Aufenthalt, der Besitzer wohnt deshalb auch auf die Yacht.
Gearbeitet wird noch zum beispiel an Aufgaben wie Holzrahmen um die Fenster im Inneren. Auch ein professionelle Gasflaschenbehälter ist in Vorbereitung.

 

HANDEL VIELLEICHT MÖGLICH !